Lernzentrum 1. FC Union Berlin

Im Union-Lernzentrum bietet der 1. FC Union Berlin e.V. bereits seit 2007 Projekttage- und wochen für Kinder- und Jugendliche zu ausgewählten Themen an. Wer mehr über die Gefahren von sozialen Netzwerken erfahren, das Verständnis für Minderheiten stärken oder den Zusammenhalt im Team intensivieren möchte, der ist im Lernzentrum des 1. FC Union Berlin genau richtig.

Mit der Fußballbegeisterung junger Menschen und der Identifikation mit ihrem Lieblingsclub werden sie an Fragestellungen herangeführt, die nicht unbedingt im regulären Lehrplan der Schule Platz finden.

Das Stadion An der Alten Försterei als Heimspielstätte der Unioner wird zu einem Lernort mit ganz besonderer Faszination und ist gleichzeitig die Brücke zum Lebensalltag der Jugendlichen.

Im Union-Lernzentrum werden folgende Themen behandelt:

Antidiskriminierung
Umgang mit Ausgrenzung, Vorurteilen und Klischees

Rassismus
Wie entsteht Rassismus und woran ist er zu erkennen. Bedeutung von Menschenrechten, Demokratie und Vielfalt

Teamtraining
Training zur Stärkung des Teamzusammenhalts und Selbstwertgefühls

Medienkompetenz
Möglichkeiten und Gefahren sozialer Netzwerke erkennen und mit ihnen umgehen

Suchtprävention
Rauschkultur reflektieren, Risikokompetenz erwerben