Partner & Förderer


Die Robert Bosch Stiftung (RBSG) war 2009 Initiator von Lernort Stadion!
Die RBSG ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland. Sie wurde 1964 gegründet und setzt die gemeinnützigen Bestrebungen des Firmengründers und Stifters Robert Bosch (1861–1942) fort. Die Stiftung beschäftigt sich vorrangig mit den Themenfeldern Völkerverständigung, Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Wissenschaft.
Mehr hier im Internet: www.bosch-stiftung.de

„Mit den Lernzentren erreichen wir auch die jungen Menschen, die sich sonst nicht für Politik interessieren. Den lokalen Fanprojekten gelingt es hervorragend, die Begeisterung für den Fußball und seine Stars auf gesellschaftliche Fragen aus dem Alltag der Jugendlichen zu übertragen. So erkennen die Teilnehmer, dass auch hier ihre Beteiligung gefragt ist – genau wie im Fußball. Und das macht Spaß und aktiviert zugleich.“

Uta-Micaela Dürig, Geschäftsführerin der Robert Bosch Stiftung


Die Bundesliga-Stiftung unterstützt Lernort Stadion seit 2010 als finanzieller Förderer und sorgt für offene Türen bei den Proficlubs.
2009 vom Ligaverband e.V. und der DFL Deutsche Fußball Liga ins Leben gerufen, nimmt sie die gesellschaftliche Verantwortung des Profifußballs wahr und nutzt die große Kraft des Fußballs, um bessere Chancen für Kinder, Menschen mit Behinderung und Sportler anderer Sportarten zu schaffen sowie Integration und Gewaltprävention zu fördern.
Mehr hier im Internet: www.bundesliga-stiftung.de

„Wir fördern das Projekt Lernort Stadion als Bundesliga-Stiftung, weil es junge Menschen begeistert, abholt und neue Zugänge schafft. Es ist eines unserer Leuchtturmprojekte – und eines mit besonderer Strahlkraft.“

Stefan Kiefer, Vorstandsvorsitzender der Bundesliga-Stiftung

 

Kompetenzpartner Inklusion: